Ihr Irish Mailorder Shop

Irisches Tagebuch
5,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Aufzeichnungen sind eine Hommage an das Land, in das Heinrich Böll 1954 seine erste wirkliche Auslandsreise unternahm und das ihm in den darauffolgenden Jahren mehr und mehr zur Wahlheimat wurde. ´´Das Geheimnis dieses Buches, des liebenswertesten Buches von Heinrich Böll, ist, daß kaum ein Wort über die verzwickte Ökonomie und die noch verzwicktere Geschichte dieses kleinen Staates gesagt wird und daß dennoch das ganze Irland in diesem Tagebuch eingefangen zu sein scheint.´´ (Stuttgarter Zeitung). Marcel Reich-Ranicki sieht darin ´´ein verstecktes Deutschlandbuch, denn mit seinen Reisenotizen strebt Böll eine mittelbare Kritik der einheimischen Verhältnisse an: Irland wird immer wieder als Gegensatz zur Bundesrepublik betrachtet.´´ Das Irische Tagebuch wurde ein wesentlicher Auslöser der Irland-Reisewelle, die wenige Jahre nach seiner Veröffentlichung in Deutschland einsetzte. Informieren Sie sich auch über das größte editorische Unternehmen in der Geschichte des Verlags Kiepenheuer & Witsch: Heinrich Böll, Werke 1 - 27 Kölner Ausgabe

Anbieter: buch.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot
Irisches Verhängnis
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Grausame Morde auf der grünen Insel Nach einem längeren Auslandsaufenthalt kehrt die ehrgeizige Polizistin Grace O´Malley nach Irland zurück und übernimmt dort die Leitung des Morddezernats in Galway. Ihr erster Fall, der Mord an der jungen Studentin Annie, hat es in sich: Gleich drei prominente Männer geraten in den Fokus ihrer Ermittlungen. Und alle drei scheinen etwas zu verbergen. Als kurze Zeit später zwei von ihnen ebenfalls tot sind, gerät Grace zunehmend unter Druck. Die Ereignisse überstürzen sich, als auch noch ihre Tochter spurlos verschwindet ...

Anbieter: buch.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot
Irische Glücksmünzen
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(5,95 € / )

Eine große Hand voll Irischer Glücksmünzen muss auch ausgegeben werden - am Besten gleich hier im Online-Shop oder am St. Patrick´s Day!

Anbieter: Karneval Universe
Stand: 07.02.2017
Zum Angebot
Irisches Gebetbuch
11,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 25.02.2017
Zum Angebot
Irische Texte
31,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Irische Texte

Anbieter: buch.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot
Irischer Segen
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Irischer Segen:Glasrelief

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.12.2016
Zum Angebot
Irische Segenswünsche
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Neuauflage, Nachdruck.

Anbieter: eBook.de
Stand: 15.01.2017
Zum Angebot
Irischer Räucherlachs
13,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Der irische Räucherlachs hat einen eigenen Geschmack: Durch den geringen Fettgehalt hat er nach dem Räuchern ein ganz besonderes Aroma. Er zergeht auf der Zunge ? ein Erlebnis, das Sie nicht verpassen sollten. Seit 1949 steht der Name Fiedler nicht nur für exquisite Fisch-Spezialitäten, sondern gleichzeitig für die moderne Philosophie höchster Güte. Durch hohe Auflagen an Qualität und die innovativen Rezepturen schöpft Fiedler eine vorzügliche Produktpalette zeitgemäßer und leichter Fisch-Feinkost. Die exquisiten Räucherprodukte werden täglich frisch nach überlieferten Rezepten und Bräuchen alter Räuchermeister unter modernsten Bedingungen hergestellt. Ausgesuchte heimische Laubhölzer geben den Delikatessen das unverwechselbare, einzigartige Aroma.

Anbieter: paul-schrader.de
Stand: 14.02.2017
Zum Angebot
Sir Irisch Moos Herrendüfte Sir Irisch Moos Aft...
13,95 € *
zzgl. 3,50 € Versand
Anbieter: parfumdreams.de
Stand: 22.02.2017
Zum Angebot
Irische Märchen
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Klassische Kollektion von irischen Mythen und Legenden. Märchen über Riesen, Elfen und anderen Fabelwesen. Die Kunst des Geschichtenerzählens hat in Irland eine lange Tradition. Dadurch konnten sich bis in die heutige Zeit, wunderschöne traditionelle Erzählungen erhalten. Fünf davon sind in diesem Buch festgehalten und entführen Sie in die mythische irische Sagenwelt.

Anbieter: buch.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot
Irische Reise
7,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Am Anfang steht der Blick auf das Ganze, nämlich in Gestalt einer Radtour, die die gesamte Insel umrundet. Danach nehmen wir immer mit literarischer Unterstützung - einzelne Regionen etwas genauer in den Blick. Dublin, wo für die meisten Irlandtouristen der Urlaub beginnt, wird zusammen mit James Joyce erwandert - auf den Spuren, genauer gesagt, seines Romans ´´Ulysses´´ und der beiden Hauptfiguren Leopold Bloom und Stephen Dedalus. Alle, die die Großstadt lieber schnell hinter sich lassen, begeben sich am besten südwärts in Richtung Wicklow, der Lieblingsgegend Samuel Becketts. Weiter geht es anschließend zu den menschenleeren Landschaften im Westen der grünen Insel: zunächst nach West-Cork und Kerry, wo wir - auf der Großen Blasket-Insel - einem untergegangenen kulturhistorischen Eldorado nachspüren können, dann in das verschlafene Connemara, wo wir auf John Millington Synge treffen und ein unerverhofftes Wiedersehen mit James Joyce haben. Weiter nördlich, auf der Insel Achill, kommen wir um Heinrich Böll nicht ganz herum, lernen allerdings sein ´´Irisches Tagebuch´´ etwas kritischer zu sehen. Schließlich landen wir im äußersten Nordwesten, in Donegal, und stolpern über die Spuren eines Lyrikers, der freilich kein Ire war: den Waliser Dylan Thomas. Bevor wir weiterziehen, erholen wir uns ein wenig und tanken neue Energie im Lesesessel: Während die irische Literatur über lange Jahrzehnte die Verkitschung der Landschaft noch unterstützt hat, geben uns heute jüngere Schriftsteller ein wesentlich realistischeres Irlandbild an die Hand. Kurzgeschichten will heute keiner mehr lesen. Statt dessen entstehen serienweise furiose Romane, die das noch vor wenigen Jahren aus deutschsprachigen Verlagslektoraten zu hörende Urteil, aus Irland komme doch nichts Aufregendes, mit aller Wucht widerlegen. Am Ende schwingen wir uns noch einmal auf den Drahtesel, erkunden die Südküste auf der Strecke, die die Radrennfahrer zu Beginn der Tour de France 1998 absolviert haben, kämpfen mit Gegenwind und Verkehr ... Wie recht hatte doch Brendan Behan mit seiner Behauptung, es gäbe keinen Unterschied zwischen einem Iren und einem alten Fahrrad: ´´Beide kneifen dich am Arsch!´´ Die literarische Entdeckungstour durch Irland ist reich illustriert und wird nicht nur mit zahlreichen Buchtips abgerundet, sondern auch mit Hinweisen auf unentbehrliche Wanderführer und Karten, ohne die man leicht vom Weg abkäme.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 17.02.2017
Zum Angebot
Irische Liebesträume
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaum auf dem imposanten Gut im malerischen irischen Ort Slane angekommen, begegnet Ellie dem beeindruckend attraktiven Feargal McMahon. Sofort verzaubert er sie mit seinen tiefblauen Augen, doch eine alte Familienfehde scheint ihrem Glück im Weg zu stehen.

Anbieter: buch.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht